Farbige Schuhtrends Sommer 2012

Foto: DSI

Bei diesen Temperaturen kann man kaum an den Sommer denken oder vielleicht desto mehr ihn herbeiwünschen? So müsste auch das Deutsche Schuhinstitut (DSI) gedacht haben, das letzte Woche in Frankfurt die neuen Schuhtrends für den Sommer präsentierte. Vor allem schön farbig-knallig werden die Sommerschuhe sein: knallpink, gelb, blau, grün oder orange. Wenn man das Jahreskontingent an gekauften Schuhen als Frau noch nicht ausgeschöpft hat (im Durchschnitt 5,8 Paar Schuhe), dann kann man noch welche für den Sommer anschaffen. Wer es aber eher dezent mag, der kann auf pastellige, sanfte Töne zurückgreifen. Auch bei der Form hat man eher die Qual der Wahl, den gibt es nicht die eine Form, die sich durchsetzt. Insgesamt ist der neue Schuhtrend 2012 „demokratisch“ – für jeden etwas dabei, erklärte die Pressesprecherin des DSI, Dr. Claudia Schulz in einem Interview. So setzt die neue Schuhmode auf Vielfalt, Vielfalt in Farben, Formen und Materialien. Jeder kann sich im neuen Modetrend individuell verwirklichen. Was kann man sich mehr für den Sommer wünschen…Vive la liberté!