Rumänischer Schuhdesigner stattet Victoria Beckham aus

Der Schuhdesigner Mihai Albu ist schon weit über die Grenzen seines Heimatlandes bekannt. Selbst Victoria Beckham hat schon bei ihm bestellt. Vor kurzem wurde in Rumänien seine neue Frühjahrs-/Sommerkollektion „Butterfly“ präsentiert. Die Farben des Frühlings und des Sommers und insbesondere die des Schmetterlings haben ihn diesmal inspiriert. Das Schmetterlingsmotiv ist überall präsent: auf dem Absatz, auf dem Schuh oder auf der Sohle. Zarte fröhliche Pastelltöne variieren wie ein Regenbogen zwischen den Grundfarben Rot, Blau und Gold. Sein Stil ist der Stil eines Architekten, der seine Schuhe teilweise auf mehreren Ebenen konstruiert und dekonstruiert wie der Architekt seinen Bau. Sein bereits etablierter Titel – Architekt der Schuhe – trifft auch auf diese Kollektion gut zu. Denn die 18 Schuhe aus der Butterfly Kollektion wirken mit ihren 19 cm wie Schuhskulpturen. Die Bilder sprechen für sich: traumhafte Märchenschuhe. Ich glaube, so hat sich mal jedes Mädchen ganz früh die eigenen Traumschuhe ausgemalt. Und wem es auf diesen Schuhhöhen doch etwas schwindelig wird, kann sich damit trösten, dass die Kollektion online oder in seinem Laden in Bukarest auch in der „normalen“ Absatzhöhe erhältlich ist.

Mihai Albu ist 2010 als Designer des höchsten Absatzes der Welt (31cm) in das Guinness Buch der Rekorde eingegangen. Nach nur drei Monaten hat er es geschafft, seinen eigenen Rekord zu übertreffen und ein Paar Schuhe mit einem Absatz von 37 cm zu entwickeln. Ein interessanter, außergewöhnlicher Designer, von dem bestimmt noch Einiges kommen wird.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>